Keine Beschreibung vorhanden.

1x1 des Projektmanagements  Basiswissen für Projektmitarbeiterinnen und -mitarbeiter

Sie lernen das methodische Vorgehen in einem Projekt und die wichtigsten Instrumente des Projektmanagements kennen. Sie können aktiv in Projekten mitarbeiten und Instrumente des Projektmanagements für die Erfüllung komplexer Aufgabenstellungen nutzen.


45plus: Geistig fit in die Zukunft
In diesem Seminar erfahren Sie, mit welchen Massnahmen Sie geistig länger auf dem Zenit bleiben und wie Sie Ihr Potenzial gezielt ausschöpfen können.


45plus: Standortbestimmung und Laufbahnplanung für erfahrene Mitarbeitende
Sie stehen in der zweiten Hälfte Ihres Berufslebens. Was sollen die nächsten Berufsjahre bringen – in welchen Bereichen sind Veränderungen, Weiterentwicklungen oder Kurskorrekturen gefragt? In diesem Seminar setzen Sie sich mit Ihrer weiteren Berufslaufbahn, mit ihren persönlichen Zielen und den Ansprüchen des Arbeitsumfeldes auseinander und gewinnen Klarheit darüber, wie Sie Ihre nächsten Berufsjahre aktiv gestalten wollen.



50plus: Planen Sie Ihre finanzielle Sicherheit nach der Pensionierung
Sie erhalten nützliche Informationen und Tipps für Ihre Finanzplanung im Hinblick auf die Pensionierung.


Agiles Projektmanagement
Die Rahmenbedingungen eines Projekts können sich heute sehr schnell verändern. Um Projekte erfolgreich steuern zu können, sind daher neben den klassischen, bewährten Projektmanagementmethoden 'agile' Vorgehensweisen gefragt, mit denen wir schnell und flexibel auf Veränderungen reagieren können. Lernen Sie in diesem Seminar den agilen ‘Projektmanagement-Werkzeugkasten’ kennen. Sie erfahren, mit welchen Methoden Sie schnell und flexibel auf Veränderungen reagieren können, um in Ihren Projekten bessere Ergebnisse zu erzielen.



Arbeitstechnik und Zeitmanagement
Sie kennen Ihre Ressourcen und Grenzen im Umgang mit der Zeit und entwickeln Methoden, um sich gut organisiert dem Zeitdruck zu stellen.


Arbeitszeugnisse kompetent verfassen
Das Seminar zeigt Ihnen auf, wie Arbeitszeugnisse transparent, klar und fair erstellt werden können – auch für Mitarbeitende mit ungenügenden Leistungen oder kritischem Verhalten.


Auftritte und Rhetorik: Intensivtraining  Effiziente Vorbereitung, sicherer Auftritt, bleibende Wirkung

Vor Publikum aufzutreten ist eine echte Herausforderung. In diesem Seminar erhalten Sie praktische Tipps für Ihren Auftritt, Ihr Referat oder Ihre Rede. Sie können sich auf Ihren Auftritt effizient vorbereiten, gestalten Ihre Präsentationen wirkungsvoll und wissen das Publikum in Ihren Bann zu ziehen. Sie treten sicher auf und reagieren auf heikle Fragen aus dem Publikum souverän.


Berufliche Standortbestimmung und Laufbahnplanung
Sie blicken auf einige Jahre Berufserfahrung zurück und wollen Ihre weitere Laufbahn überdenken und aktiv gestalten.


CAS Betriebswirtschaft für Team- und Projektleitende  Hochschule Luzern - Wirtschaft

Sie kombinieren das Seminar «Projektmanagement und -führung» mit den Modulen «Management und Führung» und «Strukturen und Prozesse» der Hochschule Luzern - Wirtschaft und schliessen mit einem Certificate of Advanced Studies (CAS) ab.


CAS Leadership  Hochschule Luzern - Wirtschaft

In diesem branchenübergreifenden und praxisorientierten Lehrgang kombinieren Sie die Führungsausbildung der Weiterbildung Zentralschweiz mit dem Leadership Vertiefungsmodul der Hochschule Luzern - Wirtschaft und schliessen mit einem Certificate of Advanced Studies (CAS) ab.


CAS Management-Grundlagen für die öffentliche Verwaltung  Hochschule Luzern - Wirtschaft

Sie kombinieren Ihre Führungsausbildung der Weiterbildung Zentralschweiz mit dem Modul „Public Management-Grundlagen“ der Hochschule Luzern und schliessen mit einem Certificate of Advanced Studies (CAS mit 15 ECTS) ab.


CAS «Public Management und Führung»  Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (zhaw)

Sie kombinieren Ihre Führungsausbildung der Weiterbildung Zentralschweiz mit dem Modul „Strukturen, Prozesse und Instrumente der Aufgabenerfüllung“ der zhaw und schliessen mit einem Certificate of Advanced Studies (CAS mit 12 ECTS) ab.


Charisma ist lernbar
In diesem Seminar möchten wir Sie davon überzeugen, dass jeder Mensch über Charisma verfügt. Wir beschäftigen uns mit dem Phänomen "Charisma" und arbeiten an der eigenen persönlichen charismatischen Ausstrahlung.


Das Beurteilungs- und Entwicklungsgespräch
Sie gestalten Beurteilungs- und Entwicklungsgespräche wirksam und kommunizieren auch schwierige Aspekte so, dass das Gespräch konstruktiv verläuft.


Die Macht der Gewohnheiten
Gewohnheiten sind der stärkste Klebstoff im Hirn. Sie erleichtern unseren Alltag und machen uns effizient. Aber wir haben alle auch Gewohnheiten, die uns oft eher behindern als nutzen. Sie erfahren mehr über die Arbeitsweise des Hirns und erkennen den Nutzen aber auch die Schattenseiten von Gewohnheiten. Sie reflektieren Ihre eigenen Gewohnheiten und lernen, wie Sie diese bei Bedarf ändern können.


Die Spielregeln unseres Willens
Wir analysieren das Phänomen «Wille» und beschäftigen uns mit den Fragen: Was genau ist der Wille? Welchen Spielregeln folgt er? Wie können wir unsere Willenskraft stärken und damit unsere Selbstwirksamkeit steigern?


Digitale Gesundheitsförderung  Möglichkeiten und Risiken von Gesundheits-Apps, Fitnesstrackern und Dr. Google

Die Digitalisierung bringt uns auch im Bereich der individuellen Gesundheitsförderung neue Möglichkeiten: Fitnesstracker, Symptomchecker, Ernährungsapps, Suchmaschinen, Blogs, usw. Anhand von konkreten Beispielen lernen Sie, die Möglichkeiten, den Nutzen und die Risiken „digitaler Gesundheitsförderung“ zu beurteilen und gezielt zur Förderung Ihrer Gesundheit und Fitness einsetzen.



Digitale Transformation – verstehen, begreifen, gestalten  Seminar für Führungs- und Fachkader

Mit dem Seminar schaffen Sie Voraussetzungen, um die digitale Transformation in Ihrem Organisationsbereich zu gestalten, zu beeinflussen und zum Erfolg zu führen. Sie verstehen die Digitalisierung als gesellschaftlichen Wandel, kennen verschiedene Aspekte der digitalen Transformation, können deren Chancen wahrnehmen und für Ihren Organisationsbereich erfolgreich gestalten.


Digitale Transformation – verstehen, begreifen, mitwirken  Seminar für alle interessierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Mit dem Seminar schaffen Sie Voraussetzungen, um in einer digitalen Transformation aktiv mitzuwirken. Sie verstehen die Digitalisierung als gesellschaftlichen Wandel, kennen verschiedene Aspekte der digitalen Transformation, erkennen deren Chancen und verstehen sich als aktive/r Mitgestalter/in.


Einführung in die Führungsaufgabe
In diesem Lehrgang lernen Sie wichtige Grundlagen der Führung und Führungstools kennen. Sie gewinnen Rollenklarheit und Bewusstheit für die Führungsaufgabe und erlangen mehr Sicherheit für Ihre Führungsarbeit.


Einmaleins der Psychologie für Führungskräfte
Sie lernen grundlegende psychologische Konzepte kennen, die Ihnen helfen, alltägliche Situationen mit einzelnen Mitarbeitenden oder mit ganzen Teams in ihrer offenen und verdeckten Dynamik besser zu verstehen.


Ein Tag für Ihr Gedächtnis
Auch wenn Sie sich Namen, Zahlen etc. schlecht merken können – in Ihrem Kopf steckt grosses Potenzial. In diesem Seminar lernen Sie Techniken, um Ihr Gedächtnis zu verbessern und Ihre Konzentration zu steigern.


E-Learning: Office Anwendungen 2016
Sie erwerben vertiefte Kenntnisse der Funktionen und Möglichkeiten der verschiedenen Office-Anwendungen.
Die Inhalte können grossmehrheitlich auch auf die Version 2010 adaptiert werden.


E-Learning: Rechnungswesen - Grundlagen
Sie frischen Ihr Grundlagenwissen im Bereich Rechnungswesen auf. Es stehen Ihnen zwei
Module zur Auswahl: «Grundlagen der Buchführung» und «Unternehmensformen und
Jahresabschlüsse».

Keine Internetverbindung!

Bitte stellen Sie eine Verbindung mit dem Internet her, um weiter zu arbeiten.

schliessen

Automatische Abmeldung in: Ihre Sitzung ist abgelaufen! Die aktuelle Sitzung wurde aufgrund von Inaktivität beendet. Sie können dieses Formular jetzt nicht mehr speichern. Speichern Sie Ihre Änderungen vor dem Verlassen der Seite gegebenenfalls lokal ab, um Datenverlust zu vermeiden.

{{session.countDown.hours}}
Stunden
{{session.countDown.minutes}}
Minuten
{{session.countDown.seconds}}
Sekunden

Ihre Sitzung endet nach dieser Zeit und Sie werden automatisch vom System ausgeloggt. Nicht gespeicherte Änderungen gehen gegebenenfalls verloren. Klicken Sie auf "Sitzungsdauer verlängern", um die automatische Abmeldung abzubrechen und die Sitzungsdauer zu verlängern.

Sitzungsdauer verlängern Okay