Format: VertiefungsseminarSuche zurücksetzen
Keine Beschreibung vorhanden.

Arbeitszeugnisse kompetent verfassen
Das Seminar zeigt Ihnen auf, wie Arbeitszeugnisse transparent, klar und fair erstellt werden können – auch für Mitarbeitende mit ungenügenden Leistungen oder kritischem Verhalten.


Auftritte und Rhetorik: Intensivtraining  Effiziente Vorbereitung, sicherer Auftritt, bleibende Wirkung

Vor Publikum aufzutreten ist eine echte Herausforderung. In diesem Seminar erhalten Sie praktische Tipps für Ihren Auftritt, Ihr Referat oder Ihre Rede. Sie können sich auf Ihren Auftritt effizient vorbereiten, gestalten Ihre Präsentationen wirkungsvoll und wissen das Publikum in Ihren Bann zu ziehen. Sie treten sicher auf und reagieren auf heikle Fragen aus dem Publikum souverän.


Das Beurteilungs- und Entwicklungsgespräch
Sie gestalten Beurteilungs- und Entwicklungsgespräche wirksam und kommunizieren auch schwierige Aspekte so, dass das Gespräch konstruktiv verläuft.


Digitale Transformation – verstehen, begreifen, gestalten  Seminar für Führungs- und Fachkader

Mit dem Seminar schaffen Sie Voraussetzungen, um die digitale Transformation in Ihrem Organisationsbereich zu gestalten, zu beeinflussen und zum Erfolg zu führen. Sie verstehen die Digitalisierung als gesellschaftlichen Wandel, kennen verschiedene Aspekte der digitalen Transformation, können deren Chancen wahrnehmen und für Ihren Organisationsbereich erfolgreich gestalten.


Einmaleins der Psychologie für Führungskräfte
Sie lernen grundlegende psychologische Konzepte kennen, die Ihnen helfen, alltägliche Situationen mit einzelnen Mitarbeitenden oder mit ganzen Teams in ihrer offenen und verdeckten Dynamik besser zu verstehen.


Führen in schwierigen Situationen
Kritik- oder Trennungsgespräche, der Umgang mit Konflikten, Widerstand, Machtkämpfen, Intrigen oder Mobbing können herausfordernde und belastende Aufgaben in der Führung sein. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie in schwierigen Situationen klar, gezielt und lösungsorientiert führen können.


Hirnforschung - Erkenntnisse für die Führung
Die Hirnforschung bietet spannende Erkenntnisse und Modelle, welche auch für die Führung aufschlussreich sind. Mit Hilfe neuropsychologischer Konzepte gewinnen Sie neue Impulse für Ihre Führungsarbeit.


Klar – stark – entscheidungssicher  Selbstmanagement mit dem Zürcher Ressourcen Modell ZRM® für Führungs- und Fachkader

Mit dem Zürcher Ressourcen Modell ZRM® stärken Sie Ihre Selbststeuerungskompetenz und Selbstwirksamkeit. Sie lernen, wie Sie Ihre Entscheidungssysteme synchronisieren, Ihre Willenskraft stärken und Ihre Ziele nachhaltig realisieren können. Zudem reflektieren Sie, wie Sie einzelne Elemente des ZRM® in Ihrer Führungsarbeit anwenden können.


„Mehr als Zahlen“ – Öffentliche Statistik im Alltag
Wollen Sie mit Hilfe von Statistiken Ihre Arbeit mit Fakten begründen? Das Seminar gibt Ihnen eine Einführung in die Welt der öffentlichen Statistik und die thematische Vielfalt ihrer Daten. Es zeigt Ihnen auf, wo welche statistischen Daten gefunden werden können und auf was Sie bei der Datenerhebung, -aufbereitung und -kommunikation beachten sollten.


Resilienz – Wie erhalte ich mir meine Kraft?  Seminar für Führungs- und Fachkader

Menschen, die auch aus grossen Krisen gestärkt hervorgehen, verfügen über eine zentrale Kraft im Leben: Resilienz. Mit Hilfe von Ansätzen aus Philosophie und Forschung setzen wir uns mit dem Thema Resilienz auseinander und reflektieren die Bedeutung dieses Themas für unser eigenes Leben.


So managen Sie Ihre Submission im öffentlichen Beschaffungswesen  Handlungsanleitungen und Toolbox für erfolgreiche Beschaffungen

In diesem Seminar werden Ihnen die wichtigsten Grundlagen einer öffentlichen Beschaffung vermittelt. Sie lernen, wie Sie Ihre öffentliche Ausschreibung von A bis Z nachvollziehbar und erfolgreich planen, initiieren, managen und kontrollieren.
Sie erhalten Handlungsanleitungen und Hilfsmittel, welche Sie beim Managen eines Beschaffungsprozesses unterstützen.


Wertschätzende Konfrontation in der Führung  Im Dilemma zwischen Aufgabenorientierung und Mitarbeiter/innenorientierung

Es werden Wege aus dem Dilemma zwischen Aufgabenorientierung und Mitarbeiter/innenorientierung aufgezeigt. Dies ermöglicht Ihnen einerseits gegen Mängel und Missstände entschieden vorzugehen und andererseits das Klima und die Motivation zu stärken.

Keine Internetverbindung!

Bitte stellen Sie eine Verbindung mit dem Internet her, um weiter zu arbeiten.

schliessen

Automatische Abmeldung in: Ihre Sitzung ist abgelaufen! Die aktuelle Sitzung wurde aufgrund von Inaktivität beendet. Sie können dieses Formular jetzt nicht mehr speichern. Speichern Sie Ihre Änderungen vor dem Verlassen der Seite gegebenenfalls lokal ab, um Datenverlust zu vermeiden.

{{session.countDown.hours}}
Stunden
{{session.countDown.minutes}}
Minuten
{{session.countDown.seconds}}
Sekunden

Ihre Sitzung endet nach dieser Zeit und Sie werden automatisch vom System ausgeloggt. Nicht gespeicherte Änderungen gehen gegebenenfalls verloren. Klicken Sie auf "Sitzungsdauer verlängern", um die automatische Abmeldung abzubrechen und die Sitzungsdauer zu verlängern.

Sitzungsdauer verlängern Okay